Kamille - hhmabc.de

Suche dauert immer so ca. 100 Sekunden :(
Titel
Direkt zum Seiteninhalt
PFLANZEN Wirkung > K
Kamille



    im Übermaß (übertrieben viel) .. dann kann Bindehautentzündung entstehen - 28.8.2011 – TV – HC

    mögliche (heil)Wirkung
    inhalieren kamillen-tee gegen schnupfen - 21.2.2017
    kamille-bäder - 21.2.2017
    Rachen als Gurgelmittel - 17.4.2015
    Schnupfen - 17.4.2015
    Stirnhöhle - 17.4.2015
    Entzündungen der Haut .. bei schlecht heilenden Wunden - 17.4.2015
    Anke - 17.4.2015
    Nerven .. beruhigen (als Tee) - 17.4.2015
    fördert den Schlaf - 17.4.2015
    Entzündungshemmer .. entzündungshemmend - 17.4.2015
    desinfizierend - 17.4.2015
    Krampflösend - 17.4.2015
    Darmbeschwerden (Blähungen, Colitis, Gastritis, Enteritis)
    Magenbeschwerden - 17.4.2015
    Rollkuhr machen .. d.h. - 21.2.2017
    0,5 liter kamillen-tee trinken - 21.2.2017
    dann je 15 minuten auf jeder körperseite liegen - 21.2.2017
    dadurch erreicht der wirkstoff die ganze magenschleimhaut - 21.2.2017
    und die magenentzündung (schleimhaut) kann verschwinden/besserung eintreten - 21.2.2017
    desodorierend
    bakterien .. abschreckend
    Menstruationsbeschwerden
    Immunsystem .. stärkend - 17.4.2015
    Haut- und Schleimhautentzündungen
    Zahnfleisch
    Luftwege (Inhalation)
    Anal- Genitalbereich Entzündungen (Spülungen, Bäder) - 17.4.2015
    Wundheilung .. wundheilend - 17.4.2015 - 11.9.2015
    Aufguß im Augenbereich


    ende



    gern geschehen !!!
    Zurück zum Seiteninhalt