Kürbis - hhmabc.de

hHMabc.de
herzlich willkommen !!!
im hHMabc.de
Suche dauert immer so ca. 45 Sekunden :(
Titel
Direkt zum Seiteninhalt
PFLANZEN Wirkung > K
/ Kürbis


alles ohne Datum 12.10.2015

allgemeines
zählt zu den Gurkengewächsen


mögliche heil(Wirkung)
Kürbiskerne verzögern den Alterungsprozeß (Kürbiskernöl)
verdauungsfördernd
ausgeschieden werden Toxine (entgiftet), Gallenstoffe, Fettsubstanzen
Enzyme entlasten die Bauchspeicheldrüse
ausschwemmend
wasserregulierend
abspeckendharntreibend
hilft bei Nierenleiden, Prostataleiden
kräftigt das Immunsystem
wirkt beruhigend
stärkt die Schutzhülle der Nerven


Inhaltsstoffe
wenn Kürbis kleiner .. dann mehr Biostoffe
Cucurbitin – 10.10.2013
Tocopherolen – 10.10.2013
Linolsäure – 10.10.2013
Phytosterinen – 10.10.2013
Kupfer
Eisen Magnesium
Kalium
Karoten (Vitamin A)
ungesättigte Fettsäuren (45% des Kürbis) (Stoffwechsel, Zellatmung, Zellwandbau, Cholesterintransport, Drüsentätigkeit, Haut, Schleimhäute)
Nukleinsäuren (Jungmacher der Natur) (verjüngend, repariert Körperzellen, gesundes Wachstum)

Kürbiskerne
fit, schlank, jung
bioaktive Phosphate (Zell- Körperenergie)
sie strotzen vor Eiweiß
hochkarätige Fettsäuren
verjüngende Nukleinsäuren
machen satt
Kürbissamenpulver
stärkt und kräftigt.. Blasenfunktion – 10.10.2013



ENDE









gern geschehen !!!
DANKE !!! für deinen Besuch
Zurück zum Seiteninhalt