Phyto-östrogene - hhmabc.de

hHMabc.de
herzlich willkommen !!!
im hHMabc.de
Suche dauert immer so ca. 45 Sekunden :(
Menü
Direkt zum Seiteninhalt
MED(izin) Körper > H > Hormone
Phyto-östrogene (natürliche Östrogene)



Phyto-östrogene sind (östrogenähnliche stoffe .. wirken auch antioxidant) - 23.2.2017
Lignane - 23.2.2017
möglicher weise vorbeugend für - 23.2.2017
herz-kreislauferkrankungen - 23.2.2017
und andere chronische erkrankungen - 23.2.2017



  • mögliche Nachteile natürlicher Öastrogene
    • Hüftspeck
    • evtl. Krebserzeugend, fördernd (ist noch nicht erwiesen)
    • kein Mensch kann sich natürlicher Östrogene entziehen .. östrogen wirkenden Chemikalien, genannt Xenoöstrogene
      • sie sind in/werden geförder durch/bewirken was
        • Hopfen
        • Luft
        • Abgasen
        • Detergentien
        • Farbe .. Nagellack ..
        • Lotions .. Seifen ..
        • Plastik
        • Nahrungsmitteln
        • Wasser
        • Petrolium Produkte (eine Hauptquelle) (aha ! .. Vaseline)
        • Omega 6 Ölen (Raps, Mais, Distel, Soja)
        • Schadstoffe .. Pestizide .. Herbizide .. Fungizide
        • Fettleibigkeit .. erzeugt Östrogen (Fettgewebe)
        • Altern
        • die Pille
        • Anabolika
        • Hormone in Fleisch und Milch
        • schlechte Ernährung
        • dicker werdende Frauenkörper
        • weicher werdende Männerkörper .. Verweiblichung
        • Männerbrust

    • dagegen (gegen Östrogene) wirken
      • Passionsblüte
      • Kamille
      • Bieneprodukte
      • Zitrusfrüchte
      • Zwiebeln
      • Knoblauch ???
      • Kreuzblütler (Brokkoli, Blumenkohl, Sprossen, Kohl)
      • Omega 3 Fettsäuren (N-3) aus Leinsamen, Hanfsamen, fettigem Fisch
      • auch unbedenklich sind .. Omega 9 Fettsäuren wie .. Olivenöl, Nüsse
      • auch unbedenklich sind .. Früchte mit Schalen .. Banane, Avocados
    • überschüssiges Östrogen führt zum Wachstum von (unbehandelt können solche Krankheiten zu Krebs  führen)
      • Endometrium (Endometriosis) .. oder Ovariar Fibrom .. bei Frauen
      • Prostata-vergrößerung .. beim Mann - 23.2.2017

  • Lebensmittel usw. ohne natürliche Östrogene (-)
    • z.Z. noch nichts gefunden

  • Lebensmittel mit natürlichen Östrogenen (+)
    • Milch (Milchprodukte .. Käse, Joghurt, Quark usw.)
    • Soja
      • reichste natürliche Quelle von Östrogen (aber !
      • regelmäßiger Verzehr soll vorbeugen gegen .. Brust-*1??? Darm- Prostata- Blasen-Krebs
      • positiv für Knochenstoffwechsel .. Herz- Kreislauf-System soll gestärkt werden)
      • Sojaisoflavone können die Funktion der Schilddrüse beeinträchtigen, zu einer Unterfunktion führen (vielleicht gut für den der eine Überfunktion hat !?)
      • kann auch das Drüsengewebe der Brust verändern (Brustkrebs fördern *1???) ..
    • Pflanzensamen/Sprossen
      • Alfalfasprossen - 21.9.2016
      • rootkleesprossen - 21.9.2016
      • Leinsamen - 21.9.2016
      • Anis
      • Kürbiskerne
      • Sonnenblumen
      • Flachssamen
    • Kräuter
      • Knoblauch ???
      • Ingwer
      • Pfeffer
      • Salbei - 21.9.2016
      • Petersillie - 21.9.2016
      • Oregano
      • Thymian
      • Rotklee
      • Gewürznelken
    • Hülsenfrüchte
      • Erbsen
      • Linsen
    • Vollkornmehl
    • brauner Reis
    • Gereide
      • Hafer .. Haferflocken
    • Gemüse (gute Quellen für Östrogene)
      • Kichererbsen - 21.9.2016
      • Spargel
      • Karotten
      • Rüben
      • Luzerne
      • Gurken
      • Kartoffeln
      • Kürbis
      • Tomaten
      • Auberginen
      • Oliven
    • Obst
      • Äpfel
      • Datteln
      • Papaya
      • Granatäpfel
      • Pflaumen
      • Kirschen


quellenLINKs
Robert Franz - 23.2.2017



ende


gern geschehen !!!
DANKE !!! für deinen Besuch
Zurück zum Seiteninhalt