Vitamin-Mineral-Grundsätzliches(MAIN-INDEX) - hhmabc.de

hHMabc.de
herzlich willkommen !!!
im hHMabc.de
Suche dauert immer so ca. 45 Sekunden :(
Menü
Direkt zum Seiteninhalt
NAHRUNG(sErgänzung) > V
Vitamin-Mineral-Grundsätzliches




Radikalfänger sollten täglich zu sich genommen werden
vorzuziehen ist Natürliches (Obst/Gemüse usw.)
wenn nichts Natürliches .. dann wenigstens/auf jeden Fall .. als Nahrungsergänzungsmittel
A, C, E, Q10, Selen, Folsäure


♥ .. zu viele fettlösliche Vitamine
können negative Folgen haben .. Allergien usw. - 2.9.2013 – 25.1.2014


♥ .. Vitamin- & Mineralmangel
können womöglich .. gesundheitliche Störungen .. bewirken/nach sich ziehen - 4.2.2013 .. 31.3.2014
Alzheimer.. – 4.2.2013
Krebs.. – 4.2.2013
Arthrose.. – 4.2.2013
Arteriosklerose.. – 4.2.2013
Osteoporose.. – 4.2.2013
Diabetes.. – 4.2.2013
ständige Konzentrationsschwäche.. – 4.2.2013 - 19.3.2016
ständige Müdigkeit.. – 4.2.2013 - 19.3.2016
Immunschwäche.. – 4.2.2013
Bluthochdruck.. – 4.2.2013
Grauen Star.. – 4.2.2013
Schmerzen.. – 4.2.2013



Links
Deutsche Gesellschaft für Ernährung .. DGE - 9.4.2014


B-Vitamine soll mann nicht überdosieren (außer Vitamin B12) .. Überschuß wird ausgeschieden - 27.10.2015


- ENDE -




  • B3 (Niacin)Cholesterin
  • 16mg .. 35mg .. 50mg - 28.5.2015
    • zellatmung - 28.9.2016
    • Blutzuckerregulierung - 28.5.2015
    • Energiestoffwechsel - 28.5.2015
    • Schlaf - 27.10.2015
    • Hirnstoffwechsel - 27.10.2015
    • Detox (innerlich .. entgiften (Schadstoffe, Hormonvergiftung, Umweltverschmutzung im Körper)) - 28.5.2015
    • DNA Replikation (DNA kopieren, vervielfältigen) - 28.5.2015
    • Überdosierung = Vasodilatorische Effekte (Flush (gefäßerweiternder Effekt .. Wärmegefühl und rötung der Haut )) - 28.5.2015

B4


  • B5 (Pantothensäure)Energie
  • 6mg .. 25mg .. (angeblich keine Höchstgrenze) - 28.5.2015
    • macht - 29.3.2016
      • wach - 29.3.2016
      • vital - 29.3.2016
      • konzentrationsstark - 29.3.2016
    • Wundheilung.. fördert die - 7.12.2013
    • Immunsystem .. Abwehrreaktion .. verbessert die - 7.12.2013
    • Haut - 28.5.2015
    • Spannung der Haut .. fördert die (sie wird wiederstandfähiger gegen Austrocknung und Juckreiz) – 24.5.2013
    • Haare - 28.5.2015
    • Energiestoffwechsel , Fettabbau - 28.5.2015 - 27.10.2015
    • Hirnstoffwechsel - 27.10.2015
    • Nervensystem - 28.5.2015

  • B6 (Pyridoxin)Eisenspiegel regulierend
1,4mg .. 10mg .. 50-100mg - 28.5.2015
    • Blutzuckerspiegel .. leistet dazu einen wichtigen Beitrag – 24.3.2014
    • roter Blutfarbstoff (Hämoglobin) .. ist an deren Bildung beteiligt – 24.3.2014
    • reduzieren das Risiko .. an Gehirnschrumpfung .. an Gedächtnisstörungen .. zu erkranken – 23.5.2013
    • Eiweißstoffwechsel .. wirkt mit bei .. Bedarf ist an die Eiweißaufnahme gekoppelt – 7.12.2013 – 20.1.2014
      • B6 fungiert als schere - 28.9.2016
        • damit werden die eiweißmoleküle in eine verwertbare form zurechtgeschnitten - 28.9.2016
    • Energiestoffwechsel .. fördernd – 23.5.2013
    • Arteriosklerose .. vorbeugen, behandeln – 24.3.2014
    • Rheuma .. ? noch nicht geklärt 2006 – 24.3.2014
    • prämenstruellen Syndrom .. kann damit gelindert werden – 24.3.2014
    • trägt zur Regulierung der Hormontätigkeit bei - 5.11.2015
    • Haut - 28.5.2015
    • Haare - 28.5.2015
    • Muskulatur - 28.5.2015
    • verhindert verzuckerung der Proteine (AGEs)
    • Immunsystem - 27.10.2015
    • Nervensystem .. Nervenimpulse .. Nervenerkrankungen .. Nerveschädigung - 28.5.2015
    • bildung der Nervenbotenstoffe - 2.12.2013 - 16.4.2015
    • Überdosierung = sonsorische Neuropathie - 28.5.2015

      • ist (vor allem*) in.. Lebensmitteln
      • *Schweinefleisch – 24.3.2014
      • *Seelachs – 24.3.2014
      • *Bananen – 24.3.2014
      • *Hülsenfrüchten – 24.3.2014
      • *Leber – 7.12.2013
      • Kiwi – 7.12.2013
      • *Kartoffeln – 7.12.2013
      • Weizenkeime.. hoher Gehalt – 20.1.2014
      • Linsen.. hoher Gehalt – 20.1.2014
      • Kichererbsen.. hoher Gehalt – 20.1.2014
      • Vollkornprodukten.. hoher Gehalt – 20.1.2014
      • bei Mangel
      • wenn lange Antibabypille genommen .. kann V6-Mangel bei manchen Frauen auftreten – 24.3.2014
      • Reizbarkeit.. ist erhöht
      • Nervenerkrankungen
      • Hauterkrankungen
      • Überdosierung
      • größere Mengen .. kann in seltenen Fällen .. die Wahrnehmung und Gehvermögen  .. beeinträchtigen – 14.3.2013

  • B7 (Biotin) (früher Vitamin H .. bzw. Vitamin B8) .. 50µg .. 200μg .. (angeblich keine Höchstgrenze) - 28.5.2015
    • bewirkt was
      • Glucosestoffwechsel - 28.5.2015
      • Immunsystem - 28.5.2015
      • Haare .. schöne (Haarausfall .. dann am besten Biotin+Zink) - 28.5.2015
      • zahlreichen Stoffwechselreaktionen - 10.4.2014
      • Blutbildung - 10.4.2014
      • wichtig für die Synthese von Fettsäuren - 20.1.2014
      • Hautentzündungen.. schützt vor - 7.12.2013
      • man sagt auch.. "Anti-Aging-Vitamin" - 7.12.2013
      • Zellwachstum von Haut/Haaren und Bindegewebe - 7.12.2013
      • fördert die Spannung der Haut .. sie wird widerstandsfähiger .. gegen Austrocknung und Juckreiz - 24.5.2013
      • Nerven .. gute (Biotin gut gegen Depressionen) - 28.5.2015
    • Mangel
      • ist selten - 10.4.2014
      • Alkoholiker - 10.4.2014
      • Epilepsiemedikamente .. Nebenwirkungen - 10.4.2014
      • durch Dialysebehandlungen - 10.4.2014
      • bei Mangel.. Haarausfall.. spröde, rissige, schuppige Haut - 7.12.2013
    • hohe Dosierung (womöglich) bei
      • Hauterkrankungen - 10.4.2014
      • Störungen .. des Haar und Nagelwachstums - 10.4.2014
    • Überdosierung
      • ist nicht bekannt - 10.4.2014
    • ist in
      • Innereien - 10.4.2014
      • Eier - 10.4.2014
      • Sojabohnen - 10.4.2014
      • Haferflocken - 10.4.2014
      • Champignons - 10.4.2014
      • Erdnüsse - 10.4.2014
      • Sprossen - 20.1.2014
      • Leber - 7.12.2013
      • Blumenkohl - 7.12.2013
      • auch erzeugt durch Darmbakterien - 7.12.2013


  • B8 (siehe Vitamin B7) – 4.8.2014

  • B9 (Folsäure)
  • 200μg (Männer) .. 400-800µg .. 1000µg - 28.5.2015
    • ist am B12-Stoffwechsel beteiligt - 16.4.2015
    • kann die Konzentration von Homocystein (schwefelhaltige Aminosäure) im Blut verringern .. dadurch geringeres Risiko für Herz- und Gefäßkrankheiten und Schlaganfall - 5.10.2015
    • Schwangere bekommen es.. um gegen Fehlbildungen/Missbildungen des Kindes .. vorzubeugen – 4.2.2013
    • Proteinstoffwechsel
    • haare - 28.9.2016
    • Haut .. gut für die – 7.12.2013
    • Nervensystem - 28.5.2015
    • Wachstum - 27.10.2015
    • Blutbildung - 27.10.2015
    • Zellerneuerer/Wachstum - 21.6.2013 - 10.4.2014
    • DNA Bildung - 28.5.2015
    • reduzieren das Risiko.. an Gehirnschrumpfung.. an Gedächtnisstörungen.. zu erkranken – 23.5.2013
    • stimmuliert Hormone u. Nervenreizstoffe (Dopamin, Noradrenalin (mentales Wohlbefinden, Glücksgefühl, Optimismus, Euphorie) (auch Spargel) – 15.02.2013
    • mehr Magensäure .. dadurch bessere Eiweißverwertung – 15.02.2013
    • mehr rote Blutkörperchen .. dadurch bessere Sauerstoffversorgung der Zellen – 15.02.2013
    • Überdosierung = Hemmung von B12-Stoffwechsel - 28.5.2015
    • Folsäure ist in - 5.10.2015
      • Hefe - 5.10.2015
      • Rosenkohl - 5.10.2015
      • Spargel - 5.10.2015
      • Sojabohnensprossen - 5.10.2015

    • Mangel Folsäuremangel vorbeugen .. Gemüsesäfte (selbst gepreßte) .. alle Kohlsorten sind reich an Folsäure – 10.4.2014 - 5.10.2015
      • Herzinfarkt - 5.11.2015
      • Schlaganfall - 5.11.2015
      • Nierenerkrankungen - 5.11.2015
      • Tumorwachstum (Neoplasie) .. erhöhtes Risiko - 5.10.2015
      • Krebs .. häufiger Chromosomenbrüche in der DNS - 5.10.2015
      • zervikaler Dysplasie .. Vorstadium von Gebärmutterhalskrebs - 5.10.2015
      • Gefäßerkrankungen (Atherosklerose (verengung der Arterien)) .. erhöhtes Risiko - 5.10.2015 - 5.11.2015
      • Geburtsfehler .. erhöhtes Risiko ..
      • depressive Verstimmungen – 10.4.2014
      • Reizbarkeit – 10.4.2014
      • Konzentrationsschwäche – 10.4.2014
      • Blutarmut - 10.4.2014
    • Überdosierung
      • ist nicht bekannt - 10.4.2014
    • ist in - 5.11.2015
      • Rosenkohl gekocht .. 94µg/250ml - 5.11.2015
      • Spargel gekocht .. 90µg/250ml - 5.11.2015
      • Sojabohnensprossen gekocht .. 193µg/250ml - 5.11.2015
      • Sojabohnenmehl entfettet .. 305µg/250ml - 5.11.2015
      • weiße Bohnen kleine gekocht .. 246µg/250ml .. große Bohnen haben 180µg/250ml - 5.11.2015
      • Cornflakes .. 100µg/250ml - 5.11.2015
      • Haferflocken angereichert .. 133µg/250ml - 5.11.2015
      • Kleieflocken angereichert .. 133µg/250ml - 5.11.2015
      • Weizenflocken .. 400µg/250ml - 5.11.2015
      • Weizenkeime geröstet .. 300µg/250ml - 5.11.2015
      • Ananassaft .. 60µg/250ml - 5.11.2015
      • Avocado .. 113µg/Stück - 5.11.2015
      • Bierhefe .. 313µg/EL - 5.11.2015
      • Blumenkohl gekocht .. 65µg/250ml - 5.11.2015
      • Brokkoli gekocht .. 98µg/250ml - 5.11.2015

  • B10

  • B11 (=B9)




  • B13
  • B14
  • B15 (Pangamsäure) (DMG) (Dimethylglycin)
    • alles ohne datum 27.6.2016
    • dosierung 1-2 x 125mg zu den mahlzeiten
    • therapeutische dosierung arzt oder heilpraktiker
    • nebenwirkungen sind nicht bekannt
    • ist was
      • man kann es sich als eine art sofort löslichen sauerstoff vorstellen
        • sauerstoff ist ein feind für krebs (da krebszellen keinen sauerstoff mögen)
        • zwischenprodukt des cholesterinstoffwechsels
    • mögliche Wirkung
      • unterstützt
        • entschlackung
        • entgiftung

      • laut russischen wissenschaftlern (1968)
        • kreislaufschwäche
        • herzleiden
        • gegen
          • hohe cholesterinwerte
          • gestörtes immunsystem
          • stress
          • zellulitis
        • hautkrankheiten
        • arterienverhärtung
        • asthma bronchiale
        • diabetes mellitus
        • wundheilung
        • steigert
          • leistungsfähigkeit
          • ausdauer
        • verzögert alterungsprozeß (weil dadurch organismuß optimaler arbeitet)
        • sanfte stimulation der endokrinen und des nervensystems
        • verbesserung der leberfunktion (leberschutz)
        • zuckerstoffwechsel

    • ist enthalten in
      • bierhefe
      • reiskleie
      • aprikosenkerne(süß)
      • erbsen
      • unpolierter reis
      • vollkorn
      • kürbiskerne
      • sesamsaat
      • hülsenfrüchte (speziell kichererbsen)
      • kürbiskerne

    • warnungen ist angezeigt bei
      • bluthochdruck
      • schwangerschaft
      • stillperiode
      • kinder

    • quellen
      • http://www.biologischekrebstherapie.net/behandlungen/vitamin-b15/

  • B16

  • B17 (Laetrile)
    • gilt als das Anti-Krebs-Vitamin .. - 31.3.2014
    • blausäureabkömling - zu viel kann zur erstickung führen - 25.6.2016 - tv
    • ist enthalten in - 30.3.2016
      • (Keimlinge enthalten 10-30 mal mehr B17 als das ungekeimte Gemüse)
      • auberginen - 27.6.2016
      • Kichererbsenkeimlinge
      • Linsenkeimlinge
      • Apfelkerne .. 500mg/100g - 30.3.2016 - You Tube
      • Alfalfa Sprossen - 30.3.2016 - You Tube
      • Bohnenkeimlinge
      • Aprikosenkerne (stärkste konzentration von B17 .. über 500mg/100g) - 30.3.2016 - You Tube
      • Pfirsichkernen .. 500mg/100g
      • Nektarinenkerne .. 500mg/100g
      • Kirschkernen .. 500mg/100g
      • Zwetschschgenkerne .. 500mg/100g
      • wilde Brombeeren .. 500mg/100g
      • rote Beete - 30.3.2016 - You Tube
      • bittere Mandeln - 30.3.2016 - You Tube
      • Hefe - 30.3.2016 - You Tube
      • Korinten - 30.3.2016 - You Tube
      • weiße Bohnen
      • Kidneybohnen
      • dicke Bohnen - 30.3.2016 - You Tube
      • Linsen .. 100mg/100g - 30.3.2016 - You Tube
      • Hirse .. 100mg/100g - 30.3.2016 - You Tube
      • Pflaumenkerne .. 500mg/100g - 30.3.2016 - You Tube
      • Quitten - 30.3.2016 - You Tube
      • Birnenkerne
      • Buchweizen .. 100mg/100g - 30.3.2016 - You Tube
      • Hafer
      • Gerste
      • Roggen
      • Brauner Reis
      • Spinat - 30.3.2016 - You Tube
      • Macadamianüssen .. 100mg/100g
      • Bambussprossen .. 100mg/100g
      • Mungbohnenkeimlinge .. 100mg/100g
      • Leinsamen .. 100mg/100gfast allen (wilden)Beeren .. 100mg/100g
      • Erbsen .. 100mg/100g
      • Brokkoli
      • Grünkohl
      • Rotkohl
      • Blumenkohl
      • rohe Cashewnüsse
      • Macadamianüsse
      • weintrauben - 27.6.2016
      • schwarze Johannisbeeren - 27.6.2016
      • Papaya
      • Kürbis
      • Süßkartoffel
    • quellen
      • http://www.alternativheilung.eu/html/vitamin_b17.html - 27.6.2016

  • B22
  • B↓H

  • Carnosin - 30.5.2016
    • ist was - 30.5.2016
      • antioxidans - 30.5.2016
      • eine kombination aus 2 aminosäuren - 30.5.2016
        • Alanin - 30.5.2016
        • Histidin - 30.5.2016
      • kommt vor in - 30.5.2016
        • muskeln - 30.5.2016
        • gehirn - 30.5.2016
      • konzentration sinkt mit zunehmenden alter - 30.5.2016
    • mögliche Wirkung - 30.5.2016
      • schutz des gehirns (neuropeptid) - 30.5.2016
      • verlängert die lebensdauer von zellen - 30.5.2016
      • schäden durch glykosylierung verhindern - 30.5.2016
      • system von anormalen substanzen befreien - 30.5.2016
      • system normal funktionieren lassen - 30.5.2016
      • leitet giftige metalle aus (chelatisierung) - 30.5.2016
      • zellen - 30.5.2016
        • stabilisiert diese - 30.5.2016
        • macht diese wiederstandsfähiger gegen verletzungen - 30.5.2016
      • stärkt das immunsystem - 30.5.2016
    • sichtbarkeit der wirkung - 30.5.2016
      • 2 monate nach einnahme - 30.5.2016
    • quelle - 30.5.2016
      • http://www.gesund-heilfasten.de/nahrungsergaenzung/carnosin.html - 30.5.2016



  • Chlorid .. 830 mg
    • zusammen mit Natrium für die Wasserbilanz zuständig .. osmotischer Druck - 27.10.2015
    • Bestandteil der Magensäure - 27.10.2015

  • Chrom
  • 30μg .. 30-100 .. 250µg - 28.5.2015 - 6.4.2016
    • ist in (Kalbsleber, Weizenkeime, Honig, Nüsse, Vollkorngetreide) - 27.10.2015
    • Wirkung
      • Regulation des Blutzuckerspiegels beteiligt - 6.4.2016
      • Erhöhung der Fettverbrennung - 6.4.2016
      • Kohlenhydratverwertung - 6.4.2016
      • Glukosestoffwechsel - 28.5.2015
      • Insulinstoffwechsel - 28.5.2015
      • Cholesterinstoffwechsel - 28.5.2015

  • Cobalt
    • Wirkung
      • Bestandteil B12-Stoffwechsel - 28.5.2015

D


E

  • E (alpa-Tocopherol)
  • 12mg .. 50-200mg (400 I.E.) .. 1.000mg - 28.5.2015
    • Wirkung
      • gegen - 5.4.2016
        • Sehschwäche - 5.4.2016
        • frühzeitiger Hautalterung - 5.4.2016
        • Herzprobleme - 5.4.2016
        • Entzündungserscheinungen .. hemmen - 5.4.2016
        • schlecht heilende Wunden - 5.4.2016
        • Libidomangel - 5.4.2016
        • alt machende freie Radikale (Zellschutz) - 5.4.2016
      • Antioxidans - 28.5.2015
      • schützt Fettsäuren - 28.5.2015
      • Schutz Zellbestandteile .. vor oxidativen Schäden – 8.8.2013 – AmP
      • Zellerneuerung .. Zellschutz .. dient der - 7.12.2013
      • Gefäßwände - 27.10.2015
      • Immunsystem.. stärkt das – 7.12.2013
      • Blut - 27.10.2015
      • Radikalfänger.. wirken als – 7.12.2013
      • günstiger Effekt .. bei leichten bis moderaten Alzheimererkrankung – 16.3.2014
    • ! Überdosierung = Einfluß auf die Blutgerinning (Blutungsrisiko) - 28.5.2015


F

  • Fluorid (Fluor) .. xx .. 3,8 Männer 3,1 Frauen .. 10mg - 28.5.2015 - 6.4.2016
    • ist in (Meerestieren, Zahncreme, fluoridiertem Speisesalz, Schwarztee, Kaffee, Mineralwasser) - 6.4.2016
    • Bildung von Zahnschmelz - 6.4.2016
    • Aufbau kräftiger - 6.4.2016
      • Knochen - 6.4.2016
      • Bänder - 6.4.2016
      • Bindegewebe - 6.4.2016

Folsäure .. siehe Vitamin B9

G


  • "G-Proteine" - 26.4.2016
    • tragen hormonell gesteuerte Signale des Gehirns in die Zellen .. so wird der Stoffwechsel gesteuert - 26.4.2016

  • Germanium organisch Ge-132 - 30.5.2016 in deutschland verboten !?
    • stimuliert das immunsystem und bring seine verschiedenen komponenten ins gleichgewicht - 30.5.2016
    • regt produktion von interferon an (dieses wirkt gegen viren und krebs) - 30.5.2016
    • umspült antigene und frißt sie auf - 30.5.2016
    • indirekte anti-tumorwirkung - 30.5.2016
    • indirekte blut-entgiftung - 30.5.2016
    • indirekt energie-produktions-untertützend - 30.5.2016
    • körper sauerstoff-anreichernd - 30.5.2016
    • aktiviert antioxydanzien .. Peraxydase .. Kalalase - 30.5.2016
    • Quelle - 30.5.2016
      • https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2014/03/08/die-segensreiche-wirkung-von-germanium-hier-in-voller-lange/ - 30.5.2016

Vitamin-H .. siehe Vitamin B7 – 4.8.2014


I
J


K


  • K1 .. 75μg .. (angeblich keine Höchstgrenze) - 28.5.2015
                                              • K1 (Phyllochinon) / K2 (Menachinon Farnochinon) - Vitamin  – 7.12.2013
                                                • erforderlich für Blutgerinnung – 7.12.2013
                                                  • Blutgerinnungsmittel - 22.2.2017
                                                  • es aktiviert die Blutgerinnungsfaktoren in der Leber - 23.2.2017
                                                • Wundheilung - 27.10.2015
                                                • Knochen



                                            • Kalium .. 2000 mg (enthalten in 500g Bananen)
                                              • Regulierung des Wasserhaushalts - 27.10.2015
                                              • entwässend - 11.12.2013
                                              • reguliert die Säure-Basen-Balance des Körpers – 22.11.2012
                                              • wichtig für Herzrhytmus - 27.10.2015
                                              • aktivierung von Enzymen - 27.10.2015
                                              • Stimulation der Nervenimpulse - 28.5.2015 - 27.10.2015
                                              • Energiestoffwechsel - 28.5.2015
                                              • Muskelarbeit - 28.5.2015 - 27.10.2015
                                              • Blutdruckregulation .. senkend (dadurch Herz und Kreislauf entlastend) - 28.5.2015 - 11.12.2013
                                              • baut Körpereigenes Eiweiß auf – 22.11.2012
                                              • aktiviert Enzyme.. für Fettabbau.. und Abtransport von Abbauprodukten im Bindegewebe – 22.11.2012
                                                • wirkt lipolytisch .. fettfreisetzend auf fettpolster - 28.9.2016
                                              • Kaliumhaltige Lebensmittel
                                                • Bananen – 22.11.2012
                                                • Pilze – 22.11.2012
                                                • Kartoffel – 22.11.2012
                                                • Melonen – 22.11.2012
                                                • Nüsse – 22.11.2012
                                                • Vollkornprodukte – 22.11.2012
                                                • Spargel – 22.11.2012

                                            • Kupfer
                                              • ist in (Leber, Fisch, Schalentiere, Buchweizen, Nüsse) - 6.4.2016
                                              • Wirkung - 29.3.2016
                                                • Aufrechterhaltung des Nervensystems - 6.4.2016
                                                • Aktivierung wichtiger Enzyme (zusammen mit Eisen) - 6.4.2016
                                                • unterstütz normale Haar- Hautpigmentierung (Hautbräune) - 29.3.2016
                                                • Blutbildung (rote Blutkörperchen) - 29.3.2016

                                              • Überdosierung / bzw. zu hohe Kupferkonzentration im Körper - 29.3.2016
                                                • nervöse Unruhe - 29.3.2016
                                                • psychische Beschwerden - 29.3.2016


                                            • Magnesium
                                            • 350 mg (Männer) 300 mg (Frauen)

                                            zusatzINFOs
                                            Magnesium auf die Haut aufgesprüht - 16.2.2017
                                            nimmt man 70% auf - 16.2.2017
                                            Oral nur ca. 15% (der Rest wird durch die Magensäure zerstört) - 16.2.2017


                                            mögliche (heil)Wirkung
                                              • gesunde Herzfunktion (in Verbindung mit Vitamin C) - 26.4.2016
                                              • Enzymbildung - 28.5.2015
                                              • Energiestoffwechsel - 28.5.2015
                                              • Blutgerinnung (Thromboseschutz) - 27.10.2015
                                              • Hormone - 28.5.2015
                                              • leitung von Nervenimpulsen auf die Muskeln - 27.10.2015
                                              • Sehnenaufbau - 27.10.2015-
                                              • Knochenaufbau - 28.5.2015
                                              • erhalt der Kochen.. unterstützen – 10.8.2013 – AmP
                                              • hilft bei Krämpfe - 27.10.2015


                                            • Magnesiumhaltige-Lebensmittel - 22.3.2016
                                              • (Nüsse, Sojabohnen, Getreide, Mineralwasser, Fleisch, grünes Gemüse) - 27.10.2015
                                                • grüne Blattgemüse - 22.3.2016
                                                • Nüsse - 22.3.2016
                                                • Saaten - 22.3.2016
                                                • Hülsenfrüchte - 22.3.2016
                                                • Pseudogetreide - 22.3.2016
                                                  • Buchweizen - 22.3.2016
                                                  • Amarant - 22.3.2016
                                                  • Quinoa - 22.3.2016
                                                  • Hanf - 22.3.2016
                                                  • Kaniwa (Canihua) - 22.3.2016
                                                  • Mexicanisches Chia - 22.3.2016


                                            quellenLINKs
                                            Nebenwirkungen bei Vitamin-D-Therapie?! - Vitamin K2, Magnesium, Vitamin D3 (5.1.2017)
                                            Robert Franz über Vitamin D3, K2 und Magnesium (24.8.2016)


                                            • Mangan
                                              • ist in (Nüssen, Bierhefe, Hülsenfrüchte, Schwarztee) - 6.4.2016
                                              • Wirkungen - 17.2.2016
                                                • für guten sex - 28.9.2016
                                                • Eiweißstoffwechsel - 6.4.2016
                                                • wichtig für die Entgiftung - 6.4.2016
                                                • Knochen .. produzieren - 17.2.2016
                                                • Blut .. produzieren - 17.2.2016
                                                • Nerven .. nähren - 17.2.2016
                                                • Gehirn .. nähren - 17.2.2016
                                                • Libido - 17.2.2016
                                                • Haare, Haut .. Farbpigmente - 17.2.2016
                                                • Schilddrüsen-Hormone .. Produktion anregen - 17.2.2016
                                                • Energiestoffwechsel – 10.8.2013 – AmP
                                              • bei Mangel - 17.2.2016
                                                • Stoffwechselstörungen - 17.2.2016
                                                • Müdigkeit - 17.2.2016
                                                • Gelenkschmerzen - 17.2.2016
                                                • nervöse Reizzustände - 17.2.2016
                                                • streßbedingte Beschwerden wie z.B. Ohrengeräusche - 17.2.2016
                                                • ist in - 29.3.2016
                                                  • Erdbeeren - 29.3.2016



                                            • Natrium .. 550 mg
                                              • ist in (Fleisch, Wurst, Kochsalz, Brot Käse) - 27.10.2015
                                              • Wirkung
                                                • beteiligt am Elektronen-Übertragungsprozeß - 6.4.2016
                                                • reguliert den Wasserhaushalt in und außerhalb der Körperzellen - 27.10.2015
                                                • reguliert Blutdruck und Zelldruck - 28.5.2015
                                                • Verdauung - 28.5.2015
                                                • Aktivierung von Enzymen - 28.5.2015 - 27.10.2015
                                                • wichtig für den Herzrhythmus - 27.10.2015
                                                • übertragen von Nervenimpulsen und Muskelkontraktionen - 27.10.2015
                                                • Kreislaufstabilisierung - 27.10.2015

                                            O


                                            OPC (Vitamin P)
                                            alles ohne Datum 25.5.2016
                                            Dosierung 2mg/Kg (1-3mg/Kg)
                                            - 14.2.2017
                                            ist ein Extrakt aus den roten/blauen WeinTrauben - 14.2.2017
                                            soll bei über 90 Krankheiten helfen - 14.2.2017
                                            durchdringt alles im Körper - 14.2.2017

                                              • Wirkung
                                                • stärkste bekannte Antioxidans
                                                • bindet sich an Proteine (Eiweiße)
                                                  • Kollagene
                                                  • Elastin
                                                • schütz und erneuert das Gewebe
                                                • verzehnfacht die Wirkung von im Körper vorhandenen
                                                  • Vitamin C, E, A
                                                • verdoppelt (nach 24h) bzw. verdreifacht (nach längerer Einnahme) die Widerstandsfähigkeit der Blutgefäße .. stärkt diese - 14.2.2017
                                                • "runderneuert"
                                                  • Organe
                                                  • Nervenbahnen
                                                  • Blutgefäße (auch geschädigte reparieren)
                                                  • Hautfalten (verschwinden)
                                                  • Haut (Spannkraft und Jugend)
                                                  • Bindegewebe (kräftigend)
                                                • UV-Schutz .. schütz vor Sonne-Strahlung
                                                • kann die Hirn- und Rückenmark-Schranke passieren
                                                • Forscher meinen man könne damit 120 Alt werden
                                                • Verklumpungsneigung des Blutes verhindern .. Fließeigenschaft verbessern
                                                • schädliches Cholesterin ausschwemmen
                                                • Sehfähigkeit verbessern
                                                • soll Krebs töten - 14.2.2017
                                                • fördert Haarwachstum .. bestes Haarwuchsmittel (so wird gesagt) - 14.2.2017
                                                • soll auch gegen Atom-Strahlung helfen - 14.2.2017


                                            quellenLINKs
                                            OPC Dosierung geändert / Übelkeit / Nebenwirkungen von OPC (16.7.2015)
                                            OPC Traubenkernextrakt Testbericht / Erfahrungen & Wirkung / Studien (28.8.2015)
                                            https://www.youtube.com/watch?v=110irXKqyMk - 14.2.2017
                                            Traubenkernextrakt von OPC sorgt für ein besseres Wohlbefinden des menschlichen Körpers (9.7.2015)
                                            https://www.youtube.com/watch?v=e4ShxDjb7MU - 14.2.2017
                                            Gesund leben & wohlfühlen mit Robert Franz - Talk über natürliche Stoffe und den Stoffwechsel (26.9.2016)


                                            P


                                            • P (Rutin) (wird auch Rutosid genannt .. wurde eine Zeit lang "Vitamin P" genannt) - 12.2.2014
                                              • Wirkung
                                                • Pflanzenschutzstoff.. Flavonoid - 23.1.2014
                                                • "Adernfeuerwehr" - 23.1.2014
                                                • verhindert.. das feinste Adern/Bindegewebe porös wird (Kapillarbrüchigkeit) - 23.1.2014 - 12.2.2014
                                                • Schutzstoff .. gegen Bakterien - 23.1.2014
                                                • Flavonoide.. müssen bereits in Zellen eingelagert sein .. damit sie C-Vitamin vor Oxidation schützen - 23.1.2014
                                                • Buchweizen.. ist die Rutin-reichste Bodenfrucht - 23.1.2014
                                                • Gefäße.. abdichten - 23.1.2014
                                                • bei regelmäßigem Verzehr.. gefäßdichtend .. möglicherweise dann gefäßverengend .. Blutdruck kann geringfügig ansteigen .. Leute mit hohem Blutdruck/hoher Blutdruckneigung .. sollten es dann nicht täglich verzehren !!! - 25.1.2014
                                                • Blutungen.. stoppen - 23.1.2014
                                                • Venenbeschwerden .. vorbeugen.. heilend - 23.1.2014
                                                • Krampfadern .. vorbeugend.. heilend - 23.1.2014
                                                • Bindegewebe/allerfeinste Blutgefäße .. festigen und kräftigen - 23.1.2014
                                              • Rutinhaltige Lebensmittel
                                                • Acerola - 12.2.2014
                                                • Buchweizen - 12.2.2014
                                                • Fenchel - 12.2.2014
                                                • Johanniskraut - 12.2.2014
                                                • Pfennigkraut - 12.2.2014
                                                • Raute - 12.2.2014
                                                • schwarze Johannisbeere Vogelmiere - 12.2.2014


                                            • Phosphor .. 700 mg
                                              • Aufbau von Knochen - 28.5.2015
                                              • Regulierung der Muskelkontraktion
                                              • Bestandteil von DNA und Nukleinsäuren - 28.5.2015
                                              • wichtig für körperliche Ausdauer - 27.10.2015
                                              • Energiestoffwechsel (Energiegewinnung) der Zellen - 28.5.2015 - 27.10.2015

                                            Q

                                            Q1 - 14.2.2017
                                            Q2 - 14.2.2017
                                            Q3 - 14.2.2017
                                            Q4 - 14.2.2017
                                            Q5 - 14.2.2017
                                            Q6 - 14.2.2017
                                            Q7 - 14.2.2017
                                            Q8 - 14.2.2017
                                            Q9 - 14.2.2017





                                            .
                                            • R
                                            • S

                                            • Silicium - 5.9.2013
                                              • (organisches) leitet Schwermetalle aus .. u.A. Aluminium - 22.3.2016







                                            Bücher - 10.11.2015
                                            Dr. Kenneth H. Cooper - >>ISS DICH GESUND<< - 10.11.2015
                                            ISBN 3-405-15336-0 - 10.11.2015


                                            ENDE



                                            gern geschehen !!!
                                            DANKE !!! für deinen Besuch
                                            Zurück zum Seiteninhalt